Musikakademie Passau e. V.

Herzlich Willkommen!

Maximilian Jäger - Musiktheorie, Cembalo, Klavier

Geboren 1986 in Passau. Erhielt seinen ersten Orgelunterricht von seinem Vater Leo Rose.

Von 2003 bis 2007 absolvierte er bei der Passauer Orgelbaufirma Eisenbarth eine Ausbildung zum Orgelbauer, die er als Geselle abschloss.

Nach dem Zivildienst studierte Maximilian Jäger ab 2008 an der Hochschule für Kath. Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg bei Gerhard Siegl, Orgel und Prof. Kunibert Schäfer, Chorleitung im Bachelorstudiengang Kirchenmusik, den er im März 2013 abschloss.

Während der gesamten Studienzeit war Maximilian Jäger als Kirchenmusiker in verschiedenen Kirchen Passaus tätig, bis er im März 2013 als Stiftsorganist und stellv. Kapellmeister nach Altötting berufen wurde.

Neben seiner Verpflichtung im Marienwallfahrtsort ist Maximilian Jäger als Leiter der Chorgemeinschaft Salzweg, als Organist des Exerzitien- und Bildungshauses spectrumKIRCHE und als Instrumentalpädagoge in seiner Heimatstadt tätig. Seit März 2015 unterrichtet er als Dozent Musiktheorie an der Musikakademie Passau e. V. allgemeine Musiktheorie und Gehörbildung.

Zudem rief Maximilian Jäger 2013 die Konzertreihe Orgel.Punkt3 in der Stadtpfarrkirche St. Paul, Passau ins Leben. Konzerte als Solist und Begleiter runden sein musikalisches Wirken ab.

ZURÜCK
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram