Musikakademie Passau e. V.

Herzlich Willkommen!

Jelena Davitković - Cembalo, Klavier, Elementare Musikpädagogik (EMP)

Jelena Davitković wurde 1992 in einer Musikerfamilien geboren. Im Alter von vier Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht von ihrer Mutter. Das Bachelorstudium für Klavier (Kunstakademie Novi Sad - Universität in Novi Sad, Serbien) beendete sie in der Klasse von Professor Vladimir Ogarkov. Da Professor Ogarkov der Student und Assistent von berühmtem Pianist Emil Gilels am Moskauer Konservatorium war, hatte sie während ihres Studiums die Möglichkeit, sich mit pianistischer Technik, Interpretation, sowie mit pädagogischen Methoden, von Heinrich Neuhaus und Leopold Godowsky vertraut zu machen.

Im Jahr 2014 absolvierte sie mit ausgezeichnetem Erfolg die Masterstudium für Klavier (Musikfakultät Belgrad - Universität in Belgrad, Serbien) bei Professorin Maja Rajković.

Im April 2020 beendete sie Instrumental(Gesangs-)Pädagogik Masterstudium für Klavier

(Anton Bruckner Privatuniversität, Linz - Österreich) bei Professor Sven Birch. Die künstlerische Prüfung sowie die Masterarbeit absolvierte sie mit ausgezeichnetem Erfolg. Die alte Musik ist ihre große Liebe. Ab Oktober 2018 studiert Jelena das Cembalo an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz in der Klasse der österreichischen Cembalistin Anne Marie Dragosits. Parallel dazu studiert sie Hammerklavier als zweites Instrument bei Professor Wolfgang Brunner.

Sie spricht Deutsch, Englisch, Ungarisch, Kroatisch und Serbisch.

Ihre Lehrphilosophie ist: „Jede Person ist eine einzigartige "Welt". Daher baue ich zu jedem Schüler eine besondere Beziehung auf und entwerfe ein individuelles Unterrichtskonzept. Ich bin glücklich, wenn ich die Gelegenheit habe, meine Kenntnisse und meine Liebe zur Musik mit anderen zu teilen. Meine Mission als Klavierlehrerin ist, den SchülerInnen zu helfen, die wunderbare Welt der Musik zu entdecken und zu erleben.“

ZURÜCK
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram